EN

Inhalt:

Aktuelle Informationen

Themenführungen und andere Vermittlungsangebote auf der Burg Prunn

Derzeit sind 2 Führungen eingetragen (Seite 1 von 1):

Seite: 1

Dienstag,
10. August 2021
ab 14 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
In Kooperation mit dem Stadtjugendring Ingolstadt

Mitarbeiter/innen der Bayerischen Schlösserverwaltung

Ritterleben auf Burg Prunn

Kinder und Eltern sind herzlich eingeladen, Burg Prunn im Altmühltal zu erkunden. Ausgestattet mit einem Rätselbogen geht es auf eigene Faust durch die Burg. Man erfährt dabei so einiges über das Leben im Mittelalter. Etwa, wo die Ritter gefeiert haben, was ein Ritter im Turnier getragen hat, wie die Burg verteidigt wurde und wie eine Toilette vor 800 Jahren ausgesehen hat. An verschiedenen Aktivstationen können die großen und kleinen Besucher nacheinander das Schreiben mit Federkiel ausprobieren und eine „Geldkatze“ aus Leder anfertigen. Auch sonst wartet noch die ein oder andere Überraschung. Zudem besteht die Möglichkeit, in der Burgschenke auf eigene Kosten eine kleine Kaffee- oder Eis-Pause einzulegen.

Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien (Mindestabstand, Maskenpflicht in Innenräumen).
Die Aktion ist für Kinder von 6-11 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich; kleinere und größere Geschwisterkinder können gerne mitgebracht werden). Für das Programm müssen Sie mit 2–3 Stunden rechnen (+ Pausen).
Treffpunkt: Kasse Burg Prunn
Kosten: Kinder 6,- Euro, Erwachsene 8,- Euro
Anmeldung erforderlich: ab 4. Juli 2021 online über den SJR Ingolstadt (Ferienpass)

Ferienpass-Website des Stadtjugendrings Ingolstadt


Sonntag,
22. August 2021
11-17 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Mitarbeiter/innen der Bayerischen Schlösserverwaltung

Familientag Burg Prunn

Erleben Sie bei unseren Familientagen interessante Aktionen in verschiedenen Schlössern, Burgen und Gärten. Wir freuen uns auf Sie!

Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien (Mindestabstand, Maskenpflicht in Innenräumen).
Treffpunkt: Kasse Burg Prunn
Kosten: Die Außenanlagen sind frei zugänglich, für die Innenräume ist eine Eintrittskarte erforderlich; Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.
Ohne Anmeldung

alle Termine und weitere Informationen zu den Familientagen


Seite: 1


 
Inhalt ausblenden
Inhalt einblenden
Kontraste erhöhen
Standard verwenden